Fachartikel

KRAFTTRAINING NACH DER GEBURT

Dieser Artikel erschien Anfang 2016 in der Fachzeitschrift „shape Up ladies first“. Autorin ist Verena Wiechers, Leiterin der AKADEMIE FÜR PRÄ- & POSTNATALES TRAINING und Entwicklerin des MamaWORKOUT-Konzepts.

Nach der Geburt des Kindes möchten viele Frauen wieder etwas für ihren Körper tun, Babypfunde verlieren und ihre Körpermitte (= Beckenboden, Bauch, Rücken) straffen. Dabei greifen viele Fitnessbegeisterte zu Trainingsmethoden, die absolut kontraindiziert sind. Die körperlichen Strukturen sind in der postnatalen Phase sehr sensibel und anfällig, wer falsch trainiert riskiert eine bleibende Rectusdiastase (siehe Bild), Beckenbodenproblematiken, Rückenbeschwerden und ähnliches. Dieser Artikel beschreibt die wichtigsten Regeln für Krafttraining nach der Geburt.

ubersicht-postnatales-training

regenerationsphase

ubungsbeispiele-regenerationsphase-01

ubungsbeispiele-regenerationsphase-02

ruckbildungsphase

ubungsbeispiele-ruckbildungsphase-01

ubungsbeispiele-ruckbildungsphase-02

ubungsbeispiele-ruckbildungsphase-03

wiedereinstiegsphase

problematische kraft-ubungen

Die Autorin Verena Wiechers leitet die AKADEMIE FÜR PRÄ- & POSTNATALES TRAINING. Hier gehts zu den Weiterbildungen, Workshops und Fernkursen…