Fern-Lehrmaterial PLUS Online-Seminar

YOGA in der Schwangerschaft

Yoga in der Schwangerschaft
Zielsetzung | Voraussetzungen | Inhalte & Ablauf | Termine | Gebühren

Anmeldung

YOGA zur Kräftigung und Entspannung zur Linderung von Beschwerden und für eine leichte Geburt.

Die Zeit der Schwangerschaft ist für viele Frauen eine oft mehrschichtige Erfahrung. Große Vorfreude paart sich mit immer wieder aufkommender Unsicherheit. Die körperlichen Veränderungen können zahlreiche Begleiterscheinungen mit sich bringen, von Unwohlsein über leichte Beschwerden bis hin zu bislang nicht gekannten Schmerzen. Und hormonelle Schwankungen bewirken derweil ein Auf und Ab im Gemütszustand. Häufig ist die Schwangere eher entfernt davon, mit ihrer eigenen weiblichen, ja mütterlichen Intuition in einer guten Verbindung stehen und auf ihren Körper achten zu können, der gerade wie ein Wunderwerk funktioniert.

Yoga ist dabei ein perfekter Begleiter durch die Schwangerschaft: Denn Yoga trägt dazu bei, die Frau auf die kommende Phase der tiefgreifenden Transformation einzustellen – auf körperlicher, geistiger und emotionaler Ebene. Durch auf die Schwangerschaft abgestimmte Asanas, Atem- und Achtsamkeitsübungen kann Yoga die werdende Mutter darin unterstützen, ihre Schwangerschaft beschwerdefrei, entspannt, intuitiv und vertrauensvoll zu erleben und sich körperlich und seelisch bestmöglich auf eine kraftvolle und selbstbestimmte Geburt vorzubereiten.

Unsere langjährige Dozentin Juliane Pollheide hat seit 18 Jahren unzählige Schwangere in ihren Kursen begleitet, und eben diesen Frauen auch nach der Geburt zu wiederkehrender Kraft und Stabilität und einem neuen, tieferen Körpervertrauen verholfen. Ihre Schülerinnen berichteten, dass ihnen das im Yoga erlangte Wissen um die entspannende Wirkung der bewussten Atmung während der erlebten Geburt des Kindes gezielt geholfen hat.

Voraussetzungen

Sie sind hier genau richtig, wenn…

  • Sie eine Grundlagenqualifikation haben im Bereich Yoga, Fitness, Physiotherapie, Sport, Schwangerschaftsgymnastik oder ähnliches…
  • Sie Yoga-Übungen mit Ihren Schwangeren durchführen möchten…

Inhalte & Ablauf

 Zuerst erarbeiten sich zuhause viele Inhalte per Fern-Lehrmaterial. Das bedeutet, Sie erhalten Zugang zum Login-Bereich mit vielen Texten, Bildern und Videos zu folgenden Themen:

  • Yoga – Tradition und Moderne
  • Die Intention hinter Schwangerschaftsyoga
  • Wirkung von Yoga in der Schwangerschaft
  • Sicherheitsregeln beim Yoga in der Schwangerschaft
  • Beckenboden im Yoga
  • Videos mit Praxis-Einheiten zu verschiedenen Schwerpunkten
  • Videos mit den Yoga Atemtechniken
  • Meditation im Yoga
  • Yoga als Geburtsvorbereitung

Aufbauend auf dem Fern-Lehrmaterial findet das 1-tägige ONLINE-Seminar mit Juliane Pollheide statt:

  • Yoga für Schwangere – die Intention
  • Die MamaWORKOUT-Prinzipien im Yoga für Schwangere
  • Asana Praxis für Schwangere
  • Übungsvariationen für Schwangere
  • Die sinnvolle Anwendung von Yoga Props
  • Atem-Übungen für Schwangere
  • Meditation mit Fokus auf das Baby im Bauch und die bevorstehende Geburt
  • Entspannungstechniken für Schwangere
  • Yoga im Alltag der Schwangeren
  • Stundenaufbau im Schwangerenkurs

Termine



1. März 2024: Versand Fern-Lehrmaterial (= Zugang zum internen Login-Bereich)
20. April 2024, 10h bis 18h: ONLINE-Seminar via Zoom


Hast Du auch Interesse am Workshop „Yoga nach der Geburt“ , dann klick HIER.


Gebühren

221,00€ inkl. Mwst.

Im Preis ist folgendes inbegriffen:

  • Fernlehr-Material im internen Login-Bereich (siehe oben)
  • Online-Seminar (8 Stunden)
  • Seminar-Aufzeichnung (3 Monate abrufbar)
  • Teilnahmebescheinigung