Reiner Fernkurs OHNE Seminar

Rektusdiastase

Fernkurs: REKTUSDIASTASE in der prä- & postnatalen Phase
INHALTE: Zielsetzung | Voraussetzungen | Inhalte & Ablauf | Termine | Gebühren | Bescheinigung

ZIELSETZUNG

Der reine Fernkurs ist geeignet für Physiotherapeutinnen, Hebammen, Prä- & Postnataltrainerinnen, die sich zum Thema „Rektusdiastase“ informieren möchten.

Sie erhalten grundlegendes, theoretisches Wissen aus den Themenbereichen

  • Anatomische Grundlagen zur Rektusdiastase (Beckenboden, Muskelkorsett, Atemmechanik)
  • Beschwerdebild Rektusdiastase (Entstehung, Ursachen, Auswirkungen)
  • Prävention mit dem MamaWORKOUT-Konzept (präventive Maßnahmen während der Schwangerschaft und nach der Geburt)
  • Rektusdiastase feststellen (Definition, Sichtbefund, Tastbefund)
  • Prävention mit dem MamaWORKOUT-Regenerationsplan
  • Prävention mit dem MamaWORKOUT-Rückbildungsplan
  • Rehabilitation mit dem MamaWORKOUT-Programm „Stabile Körpermitte“

Mit diesen Kenntnissen können Sie Ihre Patientinnen/Kundinnen zum Thema Rektusdiastase beraten. Der reine Fernkurs ist NICHT ausreichend, wenn Sie manifeste Rektusdiastasen therapieren möchten, statt dessen buchen Sie dann bitte unsere Workshop „Rektusdiastase“, der auch einen Seminartag beinhaltet.

VORAUSSETZUNGEN

Für wen ist dieser Fernkurs geeignet?

Der reinen Fernkurs ist geeignet für Hebammen, Physiotherapeutinnen und Trainerinnen, die mit Schwangeren und Müttern arbeiten und,…

  • über präventive Maßnahmen aufklären möchten… oder
  • präventive Übungen kennenlernen möchten… oder
  • präventive Trainingspläne benötigen… oder
  • sich über Therapiemöglichkeiten informieren möchten.


Falls Sie manifeste Rektusdiastasen therapieren möchten, buchen Sie bitte unseren Workshop „Rektusdiastase“, der auch einen Seminartag beinhaltet.

INHALTE & ABLAUF

Lehrheft und Praxis-Pläne

Lehrheft-Rektusdiastase-Akademie-Wiechers

Dieser Fernkurs beinhaltet ausschließlich Fernunterricht (= Lehrheft + 3 Praxis-Pläne).

FERNKURS

LEHRHEFT – Sie erhalten das Lehrheft „Rektusdiastase – Prävention & Rehabilitation nach dem MamaWORKOUT-Konzept“ per Post.

Lehrheft-Inhalte:

  • Anatomische Grundlagen zur Rektusdiastase
    (Bauch, Rücken, Beckenboden)
  • Atmung (Brustatmung, Bauchatmung, natürliche Atemmechanik)
  • Entstehung und Ursachen einer Rektusdiastase (Ursachen in der Schwangerschaft, Ursachen während der Geburt, Ursachen nach der Geburt)
  • Auswirkungen einer Rektusdiastase
  • Präventionsmaßnahmen während der Schwangerschaft
  • Präventionsmaßnahmen nach der Geburt
  • Rektusdiastase feststellen (Definition, Fragebogen und Anamnese, Sichtbefund, Testbefund)
  • Therapiemöglichkeiten
  • insgesamt 90 Seiten
cover-3er-trainingsplan

PRAXIS-Pläne – Sie erhalten drei MamaWORKOUT-Pläne, die Sie drucken lassen und an Ihre Patientinnen/Kundinnen aushändigen dürfen:

1. Regenerationsplan fürs Wochenbett (inklusive PDF für den Druck)

2. Rückbildungsplan für die Rückbildungsphase (inklusive PDF für den Druck)

3. Therapieprogramm „Stabile Körpermitte“ (inklusive PDF für den Druck und inklusive Übungs-Videos)

TERMINE

Wann und wo können Sie teilnehmen?

Fernkurs Rektusdiastase
Der Fernkurs beginnt monatlich jeweils am 1. Werktag eines Monats.

GEBÜHREN

Welche Kosten kommen auf Sie zu?

97,00€ inkl. Mwst. – im Preis ist folgendes inbegriffen:

    • Lehrheft „Rektusdiastase – Prävention & Rehabilitation nach dem MamaWORKOUT-Konzept“ (90 Seiten)
    • 3 MamaWORKOUT-Praxis-Pläne (Regenerationsplan fürs Wochenbett, Rückbildungsplan für die Rückbildungsphase, Therapieprogramm „Stabile Körpermitte“ für Rektusdiastase oder Körpermitteschwäche)
    • Übungs-Videos
    • Porto und Versand
*Wer später noch ein Seminar buchen möchte, zahlt nur noch die Differenz.